TRINITATIS-KONZERTE

EIGENWILLIG | LEBENDIG | VIELFÄLTIG | VIRTUOS

El Piropo Tango (22.10.16)

TANGO UND BANDONEON: eine Begegnung
Samstag, 22. 10.2016 um 20.00 Uhr, 10 €
Dauer: 2x45 min mit Pause

piropo ausschnittEine musikalische Reise auf den Spuren des Bandoneon mit dem internationalen Tangoensemble "el piropo".

Almut Wellmann, Bandoneon
Berna Jones, Violine
Emiliano Roca, Kontrabass
Gaspar Müller, Bandoneon
Jaime del Blanco, Violinefoto blanco negro
Leandro Avalle, Klavierpiropo Kopie

Zwei Bandoneone, zwei Violinen, Kontrabass, Gitarre und Klavier erzählen von der besonderen Geschichte des Bandoneons: Wie es, ursprünglich entwickelt für Kirchen-und Volksmusik, mit den deutschen Einwanderern nach Argentinien gelangt, dort sich in den entstehenden Tango integriert und dessen Ausdrucksmöglichkeiten so bereichert, dass es heute als das typische Instrument des Tangos gilt.
Mit sorgfältig ausgewählten Stücken aus den jeweiligen Epochen, präsentiert "el piropo" in musikalischen Szenen die Geschichte des Bandoneons und die damit eng verbundene Entwicklung des Tangos. Das Programm enthält eine Anzahl von Stücken, welche für "tangueros" unwiderstehlich sind, und zu welchen Sie dann auch herzlich eingeladen sind, zu tanzen. www.elpiropotango.com